Rasenpflege im Frühjahr – Schritt für Schritt zu einem schönen Rasen

Rasenpflege im Frühjahr

Ein saftig grüner Rasen ist der Stolz eines jeden Gärtners. Bei der Rasenpflege im Frühjahr wird dabei der Grundstein für das gesamte Jahr gelegt. Unabhängig von der Größe der Rasenfläche und der Art des Rasens sind einige Pflegemaßnahmen erforderlich, damit der Rasen gesund und dicht wächst.

Wir behandeln in diesem Artikel folgende Themen rund um einen gepflegten und schönen Rasen:

Der beste Rasenmäher für jeden Rasen

Ein regelmäßiger Schnitt des Rasens ist essenziell für gleichmäßiges, gesundes Wachstum der Rasenpflanzen. Die Wahl des richtigen Rasenmähers stellt viele Gärtner dabei vor eine große Herausforderung. Zur Auswahl stehen zahlreiche Geräte mit verschiedenen Antriebsarten, Arbeitsbreiten und Einstellungsmöglichkeiten für die Schnitthöhe.

  • Handrasenmäher/Spindelmäher: Die manuell betriebenen Handrasenmäher sind eine gute Wahl für alle Gärtner, die nur eine kleine Rasenfläche mähen möchten und die gleichzeitig Wert auf eine umweltfreundliche und leise Betriebsweise legen. Wir haben zum Theme Handrasenmäher einen informativen Artikel geschrieben, der viele dieser Geräte vorstellt – KLICKEN Sie hier!
  • Akku Rasenmäher: Auf kleinen und mittelgroßen Rasenflächen haben sich Akku Rasenmäher bewährt. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich und sehr flexibel einsetzbar. Auch hier stellen wir Ihnen eine tolle Auswahl von pracktischen Akku-Rasenmähern in einem Artikel vor – KLICK!
  • Elektro Rasenmäher: Wer eine Steckdose im Garten hat, profitiert von der mittleren bis hohen Leistung von Elektro Rasenmähern. Diese können auch auf großen Grundstücken eingesetzt werden, erfordern jedoch etwas mehr Umsicht bei Umgang mit dem Kabel. Bei einer großen Auswahl und einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis ist diese Variante besonders beliebt. Zu den Elektro-Rasenmähern auf Amazon!
  • Benzin Rasenmäher: Eine hohe Leistung in Kombination mit grenzenloser Flexibilität finden Gärtner im Benzin Rasenmäher. Die Geräte eignen sich für große Rasenflächen und den gewerblichen Einsatz. Im Betrieb sind sie allerdings sehr laut, sodass Gärtner in lärmsensiblen Wohngebieten neben den Leistungsdaten auch dem Schallleistungspegel der Geräte besondere Aufmerksamkeit schenken sollten. Zu den Benzinasenmähern auf Amazon!
  • Rasenmähroboter: Die selbstfahrenden, mit Akku betriebenen Rasenmähroboter sind perfekt für alle Gärtner, die wenig Zeit für das Rasenmähen haben und diese Arbeit gerne automatisieren würden. Rasenmähroboter auf Amazon.

Wie oft der Rasen gemäht werden sollte, hängt von vielen Faktoren ab. Dazu gehören die Lage, die Beschattung und die Nutzungsart des Rasens. Nutzrasen sollte mindestens einmal pro Woche gemäht werden. Um dem Rasen im Frühjahr nicht die Kraft für das Wachstum zunehmen, sollte der erste Schnitt bis etwa Anfang April warten.

In unserem Ratgeber zu den Rasenmähern für kleine Flächen haben wir zusammengefasst, wie man das ideale Gerät für kleine Gärten findet.


Rasen vertikutieren – Licht und Luft für optimales Wachstum

Um den Rasen von Unkraut und Moos zu befreien und ein besonders dichtes Wachstum der Rasenpflanzen zu fördern, greifen viele Gärtner zu einem Vertikutierer. Das Gerät ist ebenfalls als Akku-, Elektro- und Benzin-Variante erhältlich.

Vertikutierer kommen mindestens zwei Mal im Jahr zum Einsatz und sorgen besonders im Frühjahr dafür, dass der Rasen ideal auf weitere Pflegemaßnahmen vorbereitet wird. Anders als der Rasenmäher kommt der Vertikutierer deutlich seltener zum Einsatz.

Gärtner sollten deswegen überlegen, ob sie sich ein eigenes Gerät zulegen sollten, oder ob es ausreicht, einen Vertikutierer mit den Nachbarn zu teilen oder im Baumarkt auszuleihen. Diese Fragen haben wir in einem separaten Beitrag (https://hobby-werkzeug.de/vertikutierer-kaufen-oder-leihen/) beantwortet.

Wann muss der Rasen gekalkt werden?

Das Frühjahr ist der ideale Zeitpunkt, um den pH-Wert des Rasens zu bestimmen und diesen bei Bedarf wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Für ein optimales Wachstum benötigt der Rasen einen pH-Wert zwischen 5,5 und 6.

Erhöhtes Aufkommen von Moos ist ein guter Hinweis darauf, dass der Boden zu sauer ist. Wer sichergehen will, besorgt sich einen pH-Bodentest und bestimmt den genauen Wert.

Neudorff pH-Bodentest zur Ermittlung des Boden-pH-Wertes des Kalkbedarfs 8 Tests im Set
  • Neudorff pH-Bodentest: Bodentest-Set zur einfachen...
  • basiert auf einer Färbereaktion
  • kann von jedermann ohne chemische Vorkenntnisse in...
  • anhand einfacher Tabellen kann die notwendige...
  • gehört zu den ersten Schritten der...

Zum Ausgleich eines sauren Bodens hat sich der Einsatz von Rasenkalk bewährt. Damit dieser gut in den Boden einziehen kann, sollte der Rasenkalk im Frühjahr kurz nach dem Vertikutieren aufgebracht werden.

HaGaFe Rasenkalk & Gartenkalk Kalk, Gewicht: 15 Kg Für 300 M²
  • Sehr gut streuwagenfähig
  • 95 % kohlensaurer Kalk - Hebt den pH - Wert
  • Schnell löslich und staubfrei
  • Wirkt schädlichen Bodensäuren entgegen
  • Gesunder Rasen verdrängt Moos und Unkraut

Rasendünger – Nährstoffversorgung für sattgrüne Rasenflächen

Rasendünger verfügen über ein speziell abgestimmtes Nährstoffverhältnis, das ein optimales Wachstum des Rasens gewährleistet. Die richtige Wahl hängt von der Art des Rasens, seinem Zustand, seiner Nutzungsart und seinem Zustand ab.

Weil die wichtigsten Inhaltsstoffe des Rasendüngers Stickstoff (N), Phosphor (P) und Kalium (K) sind, werden diese Dünger häufig auch als NPK-Dünger bezeichnet. Das Verhältnis ist auf der Packung oder in der Artikelbeschreibung angegeben und sollte zum eigenen Rasen passen. Langzeit Rasendünger sind dabei besonders praktisch, weil sie die Nährstoffversorgung über mehrere Monate sicherstellen.

Angebot
COMPO Rasen-Langzeitdünger, 3 Monate Langzeitwirkung, Feingranulat, 20 kg, 800 m²
  • Für einen dichten, sattgrünen Rasen:...
  • Robuster und tiefgrüner Rasen: Alle Nährstoffe...
  • Leichte Handhabung: Gleichmäßige Ausbringung des...
  • Schnelles Auflösen der Körner dank homogenem,...
  • Lieferumfang: 1 x COMPO Rasen-Langzeitdünger, 3...

Kombiprodukte mit weiteren Wirkstoffen sparen Arbeitsaufwand, weil sie mehrere Arbeitsschritte mit einem Produkt erledigen. Hier stehen Rasendünger mit Unkrautvernichter und Rasendünger mit Unkrautvernichter und Moosvernichter zur Auswahl.  

Angebot
Substral Rasendünger, mit Unkrautvernichter - Profiqualität mit 100 Tage Langzeitwirkung und Unkrautvernichtung in einem Arbeitsgang, 9 kg für 450 m²
  • Wirkt über Blatt und Wurzel gegen alle...
  • Rasendüngung mit Profitechnologie:...
  • Die hochwertigen Nährstoffe sorgen für einen...
  • Profiqualität für den Einsatz im Garten,...
  • Rieselfähiges, staubfreies und einheitliches...
Angebot
Substral 3 in 1 Komplett Rasendünger mit Unkrautvernichter und Moosvernichter, 14 kg für 400 m²
  • 3 in 1 Komplettlösung für einen grünen und...
  • Rasengerechte Nährstoffversorgung bei...
  • Gut bis sehr gut bekämpfbar: Schneckenklee,...
  • Die durch die Unkrautbekämpfung entstandenen...
  • Kalium erhöht die Zellstabilität der Grashalme...

Je nach Rasentyp und verwendetem Dünger sollte der Rasen etwa drei bis vier Mal im Jahr gedüngt werden. Die erste Düngung erfolgt im Frühjahr, also Anfang bis Mitte April. Eine gute Orientierung bietet die Blüte der Forsythie: Blüht der Strauch leuchtend gelb, ist der richtige Zeitpunkt für die erste Rasendüngung im Frühjahr gekommen.

Rasenbewässerung

Die vielleicht wichtigste und aufwendigste Maßnahme bei der Rasenpflege ist die richtige Bewässerung. Das Frühjahr ist der ideale Zeitpunkt, um die Bewässerungsmethode zu überdenken. Gerade auf großen Rasenflächen sollte man zu einer möglichst effizienten Methode streben, damit die regelmäßige Rasenbewässerung konsequent und fehlerfrei sicherstellt ist.

Besonders beliebt sind Rasensprenger, die mithilfe eines Gartenschlauches an den Wasserhahn angeschlossen werden. Bei Bedarf werden sie eingeschaltet und erledigen die Bewässerung vollkommen selbsttätig.

Gardena Viereckregner Comfort Aquazoom 250/1: Rasensprenger zur Bewässerung kleinerer rechteckiger Flächen von 105 - 250 m², Reichweite 7-17 m, Sprengweite max. 15 m, Schmutzsieb entnehmbar (1971-20)
  • Zuverlässige Bewässerung: Für eine...
  • Komfortabel und pfützenfrei: Den Viereckregner an...
  • Reichweite einstellbar: Die Reichweiten lassen...
  • Bequeme Reinigung: Schmutzsieb aus hochwertigem...
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x GARDENA Viereckregner...

Für Berufstätige ist eine Kombination mit einem Bewässerungscomputer empfehlenswert. Gute Geräte sind mit Sensoren für die Bodenfeuchte und für Niederschläge ausgestattet und berücksichtigen so die aktuelle Wetterlage und die Beschaffenheit des Bodens.

Angebot
Gardena Bewässerungscomputer MultiControl duo: Bewässerungssteuerung, Wochentage programmierbar, bis zu 3 Bewässerungen pro Tag, mit LC-Display (1874-20)
  • Flexible Bewässerungseinstellungen: Zwei komplett...
  • Wassersparend und ökologisch: GARDENA Regensensor...
  • Batteriebetrieb: Eine handelsübliche 9-V Batterie...
  • gängige Bewässerungssysteme wie z.B. das GARDENA...
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x GARDENA MultiControl...

Bewässerungscomputer lassen sich auf die gewünschten Zeiten programmieren, sodass man die Bewässerung des Rasens nicht vergessen kann. Auch im Urlaub stellen sie sicher, dass der Rasen jederzeit mit ausreichend Wasser versorgt ist.

Rasen nachsäen – Lückenfüller für einen dichten Rasenteppich

Mit Beginn des Frühjahrs entdecken viele Gärtner Lücken in ihrer Rasenfläche. Dass diese möglichst dicht geschlossen werden sollten, hat nicht nur optische Gründe. Je dichter der Rasen wächst, desto weniger Raum bietet er dem Wachstum von Unkraut und Moos.

Zum Nachsäen muss zum Glück nicht der ganze Garten umgegraben werden. Rasen Nachsaat kann einfach auf den bestehenden Rasen ausgebracht werden und schließt die Lücken nach einigen Wochen. Der ideale Zeitpunkt liegt im Laufe des Frühjahrs, als etwa um den Maianfang. Hier sind die Bedingungen für die Nachsaat ideal und die Keimung der Rasenpflanzen erfolgt besonders zuverlässig.

Angebot
WOLF Garten Turbo-NACHSAAT 3826121 LR 120, ROT
  • 30 Prozent schnellere Keimung und 20 Prozent mehr...
  • Sichere Keimung und gleichmäßiges Auflaufen
  • Geringer Schnittgutanfall
  • Extrem belastbar und dicht
  • Mit WOLF-Garten KEIM-GARANTIE

Weitere nützliche Hilfsmittel bei der Rasenpflege im Frühjahr

Für eine besonders gleichmäßige Verteilung von Nachsaat und Rasendünger als Granulat empfiehlt sich der Einsatz einer Streuhilfe. Gerade auf großen Flächen kann es eine echte Herausforderung sein, die Körner mit der Hand ideal zu verteilen.

Auf großen Rasenflächen sind Streuwagen besonders praktisch. Sie haben variable Einstellungsmöglichkeiten für die Dosierung des Streumittels und können außerdem im Winter die Ausbringung von Streusalz oder Splitt unterstützen.

Scotts Easy Green Rotierender Streuwagen, 180 cm
  • Variierbare Einstellungen zum Streuen von Rasen-...
  • Breite Flächendeckung (bis zu 3,5 m Breite), um...
  • Praktischer, handregulierbarer An-/Ausschalter
  • Verstellbarer Lenker für komfortable Nutzung und...
Angebot
Gardena Handstreuer M: Streuer für einfaches Ausbringen von Dünger, Samen und Streusalz mit einer Streubreite von 1 - 4 m, für Rasenfläche bis ca. 100 m², 4-stufige Mengeneinstellung (431-20)
  • Das ganze Jahr verwendbar: In warmen Jahreszeiten...
  • Einfach und schnell: Dank intuitivem...
  • Mengeneinstellung: 4-stufige ergonomische...
  • Füllmenge: Dünger ca. 1,65 kg, Streusalz ca. 2,0...
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x Gardena Handstreuer M
Angebot
Gardena combisystem-Rasenrechen: Rechenbesen mit 60 cm Arbeitsbreite zum Zusammenfegen von Grasschnitt, passend zu allen combisystem-Stielen, mit praktischer Grasfangvorrichtung (3381-20)
  • Handlich und kompakt: Der Rasenrechen eignet sich...
  • Wackelfreies Stecksystem: Das Gartengerät passt...
  • Optimaler Korrosionsschutz: Der Rasenrechen...
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x Gardena...
  • Perfekt kombinierbar: Der Rechen-Aufsatz passt zu...

Für den gelegentlichen Einsatz oder auf kleineren Rasenflächen hat sich der Einsatz eines Handstreuers bewährt. Die manuellen Geräte verfügen ebenfalls über eine Einstellmöglichkeit für die Dosierung und verteilen das Streugut gleichmäßig auf allen Nutzflächen.

Ein Rasenrechen darf im Geräteschuppen ebenfalls nicht fehlen. Je nach Anwendungszweck sind Rasenrechen unterschiedlich ausgestattet und in ihrer Materialwahl auf die jeweilige Funktion abgestimmt. Mit einem Rasenrechen befreit man den Rasen vom anfallenden Schnittgut nach dem Rasenmähen, entfernt abgestorbene Pflanzenteile nach dem Vertikutieren oder trägt herabgefallenes Laub zusammen.

Für eine besonders akkurat geschnittene Rasenkante ist der Einsatz des Rasenmähers häufig nicht ausreichend. In den Randbereichen kommt er schnell an seine Grenzen, sodass hier weitere Geräte bzw. Hilfsmittel erforderlich sind, um die gepflegte Optik des Rasens sicherzustellen. Gärtner haben hier verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl.

  • Rasenschere: Entlang der Hecke oder unter dicht gewachsenen Sträuchern muss der Rasenschnitt nicht selten von Hand nachgebessert werden. Weil der Rasenmäher nicht vollständig bis in enge Winkel und Ecke herangeführt werden kann, behilft man sich hier am besten mit einer Rasenschere.
  • Rasenkantenstecher: Das regelmäßige Abstechen der Rasenkante verhindert, dass sich der Rasenwuchs seinen Weg in angelegte Blumen- oder Gemüsebeete bahnt. Die Geräte sorgen für eine sehr saubere, scharf abgegrenzte Rasenkante und sind dabei besonders schonend zu angrenzenden Pflanzen und zur Umwelt.
Angebot
Bosch Akku Grasschere Set Isio (3,6 Volt, Messerlänge 12cm, Messerabstand 8 mm, im Karton)
  • Akku Gras und Strauchscheren Set Isio - die Helfer...
  • Entspanntes Arbeiten ohne Unterbrechungen dank...
  • Multifunktional: Eine neue Reihe von Multi-Click...
  • Kurze Ladezeiten und keine Selbstentladung dank...
  • Lieferumfang: Bosch Isio, Ladegerät,...
Angebot
Gardena combisystem-Rasenkantenstecher: Praktischer Rasenkantenschneider mit korrosionsgeschütztem Stahlblatt, Gartenzubehör zum Abstechen von Rasenkanten, passend zu allen cs-Stielen (3149-20)
  • Saubere Rasenkanten: Mit dem Gardena...
  • Wackelfreies Stecksystem: Das Gartengerät passt...
  • Optimaler Korrosionsschutz: Der Grubber besteht...
  • Kompatibel: Der Aufsatz zum Rasenkantenstechen...
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x Gardena...
Ryobi Akku Rasentrimmer OLT1832 (ohne Akku, Trimmer, Schnittbreite 25-30 cm, Schnittwinkelverstellung 3-fach, Teleskopstiel) 5133002813
  • Der Akku Rasentrimmer von Ryobi kann zum Trimmen...
  • Durch den Teleskopstil kann der Trimmer auf jede...
  • Das Gartenwerkzeug ist mit einer automatischen...
  • Technische Details: Schnittbreite 25-30 cm /...
  • Im Lieferumfang ist ein Rasentrimmer inklusive...

Rasentrimmer: Lange Rasenkanten bearbeitet man am besten mit einem Rasentrimmer. Diese sind in zahlreichen Ausstattungsvarianten und mit Akku oder mit Kabel erhältlich. Rasentrimmer kommen in allen Bereichen zum Einsatz, wo der Rasenmäher an seine Grenzen gerät.

AngebotBestseller Nr. 1
Bosch Rasenmäher Rotak 32 (1200 W, Schnittbreite: 32 cm, im Karton)
Bosch Rasenmäher Rotak 32 (1200 W, Schnittbreite: 32 cm, im Karton)
Der Rasenmäher Rotak 32 - optimal für kleine und mittlere Gärten; Dank Rasenkamm schneidet der Rotak 32 problemlos an Mauern, Beeten und Rasenkanten entlang
109,99 EUR −35,99 EUR 74,00 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
Bosch Rasenmäher ARM 32 (1200 Watt, Schnittbreite: 32 cm, im Karton)
Bosch Rasenmäher ARM 32 (1200 Watt, Schnittbreite: 32 cm, im Karton)
Der 31-Liter-Grasfangkorb erspart häufiges Entleeren des Schnittgutes; Dreifaches Verstellen der Schnitthöhe möglich (20 - 40 - 60 mm)
109,99 EUR −35,04 EUR 74,95 EUR

Bildnachweise: Titel: hobby-werkzeug.de / Pixabay / Amazon - Produktbilder: Amazon - Letzte Aktualisierung am 29.07.2021 / *Affiliate Links

nv-author-image

Helene ist im Garten und in der Natur zuhause und liebt Arbeiten mit Holz über alles. Als freiberufliche Online-Redakteurin schreibt sie am liebsten über Werkzeug, Garten, Outdoor-Themen und auch sonst über fast alles, was einen Stecker oder Akku hat. - Webseite: www.digitale-texte.de

2 Gedanken zu „Rasenpflege im Frühjahr – Schritt für Schritt zu einem schönen Rasen“

  1. Pingback: News: Akku-Rasenmäher OHNE Akku bei Aldi - Hobby-Werkzeug.de

  2. Pingback: Einhell Akku Vertikutierer - Test und Zusammenbau - Hobby-Werkzeug.de

Schreibe einen Kommentar

Du kannst anonym kommentieren - lass einfach das "Name" Feld frei oder benutze ein Pseudonym.