Makita Akkus – Ersatz-, kompatible Akkus & große Verwirrung 😕

Eine der häufigsten Fragen, die im Internet in Sachen Makita gestellt wird, ist die Frage nach den Makita Akkus. In diesen Belangen herrscht immer wieder große Verwirrung. Welcher Akku passt nun zu meinem Gerät? Kann ich kompatible/billigere Akkus von anderen Herstellern nutzen? Und vieles mehr beschäftig den durchschnittlichen Makita-Kunden, und selbstverständlich auch uns.

Hier gehen wir anhand der aktuell populärsten Makita-Geräte im Detail auf diese Fragen ein. Wir stellen die passenden Akkus für ihr Makita-Gerät aus der hierzulande gängigen “LXT Li-Ion Serie” vor und geben Ratschläge, welche Anschaffung sich unter welchen Umständen lohnt. Der Artikel wird ständig um weitere Geräte und Akku-Varianten von Makita und anderen Herstellern erweitert.

Für Eilige – aktuelle Makita Akkus

Wenn Sie ein Liste kompatibler und originaler Makita-Akkus suchen, schauen Sie doch direkt in unser Fazit zum Thema. Dort haben wir aktuelle Makita-Akkus passend für 12V oder 18V gelistet.

Inhalt


Generelles zu Makita-Akkus

12V (10,8V oder 12V) oder 18V

Makita vereinheitlicht bei aktuellen Geräten generell den Einsatz von 12V und 18V Akkus. Hier sollen die Akkus innerhalb der gleichen Spannungsklasse alle austauschbar sein. Achten sie darauf, dass dabei in der 12V Klasse kein Unterschied zwischen 10,8V und 12V besteht. Hierbei handelt es sich nur um eine längst überfällige Umbenennung der 10,8V Klasse zu 12V – auch damit endlich eine Vergleichbarkeit zu anderen Herstellern möglich ist.

Original Akkus vs. kompatible Akkus von anderen Herstellern

Sollte man nun bei original Makita-Ware bleiben oder kann man bedenkenlos alternative kompatible Akkus anderer Hersteller verwenden? Diese Frage ist nicht eindeutig zu beantworten. Wir gehen bei jedem unten aufgeführten Gerät separat darauf ein, was bisherige Kunden zu dem Thema gesagt haben, und versuchen diese Aussagen zu den Vor- und Nachteilen zu gewichten. Generell kann man sagen, dass der Markt an kompatiblen Akkus für alte Geräte, die Makita nicht mehr verkauft, ein Segen sein kann. Oft sind für gerade diese Geräte keine günstigen Originale mehr erhältlich und der kompatible Akku verlängert die Einsatz-Zeit des alten aber noch funktionsfähigen Gerätes enorm. Auf der anderen Seite zeigen manche kompatible Akkus nicht immer die Leistung des Originals und enttäuschen den Kunden, der letztendlich dann doch lieber zum originalen Makita-Akku gegriffen hätte.

Makita G-Serie

Die Geräte der Makita G-Serie sind zu den in Deutschland üblichen LXT Li-Ion Geräten nicht kompatible. Wir haben bei Makita nachgefragt und die Information erhalten, dass die G-Serie nicht für Deutschland bestimmt ist und nur über Umwege in den Handel findet.
Somit sind die G-Serien Geräte von Makita ein großes Ärgernis, weil immer wieder enttäuschte Kunden feststellen, dass sie ihre neue Makita eben nicht mit den gängigen (hier gelisteten) Makita-Akkus betreiben können. Umgekehrt kann man die auf ein „G“ endenden Akkus auch nicht in den hierzulande gebräuchlichen aktuellen Makita-Geräten einsetzen.

Damit Sie die Geräte der Makita G-Serie erkennen hier die gängigen Akkus der G-Serie: BL 1813G + BL 1815G (18V) und BL 1413G + BL 1415G (14V).

Zu den Geräten der G-Serie gehören folgende Makita-Werkzeuge: DF457DWE, DK18041, DK18015; HP457DWE, MDF452DWEG, MT071E, TD127DWE, UH522DW, UM167DW, UM167DWX, UR180DW, HP457D & TD127D.

Alte B-Geräte

Makita Geräte mit Modellnamen, die mit einem B begonnen haben, wurden zum Teil umbenannt und weiter mit einem führenden D (wie die meisten aktuellen Makitas) produziert. Das hat sich leider bei Ihrer bereits gekauften Makita nicht geändert :-). Die Änderung zeigt an, dass die Geräte in der Lage sind aktuelle Akkus (wie den überarbeiteten BL1815n und den 4Ah BL1840) zu nutzen. Sollten Sie also noch ein altes B-Gerät verwenden, dann sei Ihnen dieses Dokument von Maktia empfohlen. Dort können Sie sehen, ob Ihre B-Makita mit den neueren Akkus kompatibel ist.

Generell adressieren wir hier aber die aktuellen Makitas, die mit D (oder “höher”) beginnen und mit allen aktuellen Akkus des jeweiligen Systems (12V, 14V oder 18V) funktionieren.

Makita BL1815 vs BL1815n

Der alte Makita Akku BL1815 wurde überholt und wird nun mit Überlastungsschutz und 1,5Ah als BL1815N angeboten. Dieser neue Akku ist mit aktuellen Makita-Geräten kompatibel, kann aber bei älteren Makitas (die wir hier NICHT behandeln) eventuell nicht funktionieren – checken Sie auch hier das offizielle Makita-Dokument.


Beispiele – Makita Geräte & Akkus

Folgende Makita-Geräte und ihre Akkus haben wir im Fokus:

Beachten sie bitte, dass die letzten drei Stellen der Makita-Seriennummer sich immer auf das mitgelieferte Zubehör beziehen (wir ersetzen diese Stellen mit XXX*). Die ersten 6 Stellen ihres Geräts zeigen ihnen, ob sie eins der beschriebenen Geräte besitzen. Sollten sie Hilfe zu einem anderen Gerät suchen, dann schauen sie direkt in unserem Fazit (hier lang bitte) zum Thema nach.

  1. Bohrschrauber 12 V – Makita DF333D XXX
  2. Bohrschrauber 18 V – Makita DDF482 XXX
  3. Schlagbohrschrauber 10,8V – Makita HP332D XXX
  4. Schlagbohrschrauber 18V – Makita DHP453 XXX
  5. Bohrhammer 18V – Makita DHR171 XXX

💡 Einige der unten genannten Modelle haben wir in unseren Artikeln „Welcher Makita Bohrschrauber ist der richtige für mich?“ und “Makita Akkuschrauber 18V – TOP Geräte im Vergleich” bereits ausführlich vorgestellt.


Bohrschrauber 12 V – DF333D XXX*

Der beliebte 12V Borschrauber DF3 33D wird zum Beispiel sehr günstig als Makita DF333DSAE mit Koffer und zwei 2,0 Ah Akkus (BL1021B) ausgeliefert. (Link zum Gerät auf Amazon)

Makita DF333DSAE Akku-Bohrschrauber 12 V max. / 2,0 Ah, 2 Akkus + Ladegerät im Transportkoffer, 10.8 V

Original Makita Akkus

Folgende original 12 Volt Akkus von Makita können mit dem Gerät betrieben werden:

1,5 Ah (BL1015/BL1016) Link zum Produkt auf Amazon<

4,0 Ah (BL1040B/BL1041B) >Link zum Produkt auf Amazon< – Preis-Leistung!

Kompatible Akkus

Auf dem alternativen Ersatzakku-Markt, der kompatible Akkus anbietet, haben wir z.B. folgende passende Akkus gefunden:

4,0 Ah REEXBON Ersatzakku Link zum Produkt auf Amazon<

Angebot
REEXBON Akku BL1040 10,8V 4,0Ah Li-ion Ersatzakku für Makita BL1040B BL1040 BL1015 197402-0 197390-1 DF331D DF331DSMJ mit LED Indikator
  • Spanung 10,8V, Li ion | Spannung: 10.8V |...
  • Ersetzen Sie für Makita 10.8V Akku :für Makita...
  • Schnellladung mit der Original-Ladegerät 10.8v...
  • Schützen Funktionen gegen falsche Spannung,...
  • CE-zertifiziert und 100% Marke neu, Funktion als...

Bewertung

Aus den Rezensionen der Käufer ergibt sich im Vergleich zu Makita-Originalware folgendes Bild:

Der REEXBON Ersatzakku wird gut bewertet – auch wenn nicht viele Kundenstimmen herangezogen werden können. Der Preisvorteil zu original Akkus ist jedoch nicht so groß wie bei anderen kompatiblen Akkus.



Bohrschrauber 18 V – DDF482 XXX*

Der kräftige 18V Bohrschrauber DDF 482 wird hier als Makita DDF482RFJ mit zwei 3,0 Ah Akkus (BL1830B) ausgeliefert. (Link zum Gerät auf Amazon)

Makita Akku-Schlagbohrschrauber 2 x 18V 3Ah, im Alukoffer inkl. 96-tlg. Zubehörset DHP453RFX2

Original Makita Akkus

Folgende original 18 Volt Akkus von Makita können mit dem Gerät betrieben werden:

1,5 Ah (nur BL1815N) Link zum Produkt auf Amazon<

2,0 Ah (BL1820) Link zum Produkt auf Amazon<

3,0 Ah (BL1830B) Link zum Produkt auf Amazon<

4,0 Ah (BL1840B) Link zum Produkt auf Amazon<

5,0 Ah (BL1850) Link zum Produkt auf Amazon<

Kompatible Akkus

Als kompatiblen Ersatzakku haben wir folgenden passenden Akku gefunden:

5,0 Ah – 2 mal Surepp Ersatzakkus Link zum Produkt auf Amazon<

Angebot
2X Hochstern BL1860B 5.5Ah Lithium Ersatz für Makita Akku 18V BL1860 BL1850 BL1850B BL1845 BL1840 BL1830B BL1830 BL1815 194204-5 LXT-400 Akku-Elektrowerkzeuge mit LED-Ladeanzeige
  • 👷👍【Spezifikation】Batterietyp: Li-Ion |...
  • 👷👍【Anwendbares Modell】 Ersatzakita...
  • 👷👍【Mehrfachschutz】 Der Memory Effekt...
  • 👷👍【Batterie-LED-Anzeige】Einfache...
  • 👷👍【Bestellen Sie es ohne Risiko】Wenn...

Bewertung

Aus den Rezensionen der Käufer ergibt sich im Vergleich zu Makita-Originalware folgendes Bild:

Die 5,0 Ah Surepp kommen im Doppel-Pack und sind somit fast um die Hälfte günstiger als die von Makita mit 5,0 Ah angegebenen Original-Akkus. Die Rezensenten dieser kompatiblen Akkus stören sich zumeist daran, dass die Akkus nur 4 Ah haben sollen. Ihre Leistung enttäuscht viele Kunden.

Auf der anderen Seite des Meinungsspektrums werden die günstigen Surepp-Akkus jedoch empfohlen und als zuverlässig, stark und kompatibel gelobt.


Akku-Schlagbohrschrauber Makita HP332D XXX*

Der Makita 10,8V Schlagbohrschrauber HP332D ist als Makita HP332DSMJ mit zwei 4,0 Ah Akkus (BL1040B), Ladegerät und MAKPAC hier bei Amazon (Link) zu finden. Original Makita Akkus

Makita HP332DSMJ Akku-Schlagbohrschrauber 108V / 40 Ah 2 Akkus und Ladegerät im MAKPAC, 250 W, 108 V, türkisschwarz, mit 2X 4,0

Folgende original 10,8 Volt und 12V Akkus von Makita passen zum Gerät:

1,5 Ah (BL1015/BL1016) >Link zum Produkt auf Amazon<

2,0 Ah (BL1020B/BL1021B) >Link zum Produkt auf Amazon<

4,0 Ah (BL1040B/BL1041B) >Link zum Produkt auf Amazon< – Preis-Leistung!

Kompatible Akkus

Als kompatibler Ersatzakku bietet sich folgender passender Akkus an:

5,0 Ah Green Cell Ersatzakku- Link zum Produkt auf Amazon<

GC® (5Ah 12V Li-Ion Panasonic Zellen) BL1015 BL1016 BL1020B BL1021B BL1041B Akku für Makita DF031 DF331 DF331DSMJ DF332 DF332DSMJ DS032 DMR108 DMR110 HP330 HP331 HP331DSMJ HP332 TD110 197402-0
  • Die hochwertige Green Cell Batterie - perfekter...
  • Garantie der tatsächlichen Kapazität und...
  • Die originalen Panasonic Li-Ion Zellen...
  • Dank modernster Elektronik und...
  • Kapazität: 5Ah | Spannung: 12V

Schlagbohrschrauber 18V – Makita DHP453 XXX*

Die 18V Version des Makita Schlagbohrschraubers DHP453 is z.B. bei Amazon als Makita DHP453RFX2 mit zwei 3,0 Ah Akkus (BL1830B) im Alukoffer erhältlich. (Link zum Gerät auf Amazon)

Makita Akku-Schlagbohrschrauber 2 x 18V 3Ah, im Alukoffer inkl. 96-tlg. Zubehörset DHP453RFX2

Original Makita Akkus

Folgende original 18 Volt Akkus von Makita können mit dem Gerät betrieben werden:

1,5 Ah (nur BL1815N), 2,0 Ah (BL1820), 3,0 Ah (BL1830B), 4,0 Ah (BL1840B), 5,0 Ah (BL1850)

Kompatible Akkus

Auf dem alternativen Ersatzakku-Markt, der kompatible Akkus anbietet, haben wir folgende passende Akkus gefunden:

Enegitech 18V 5,0Ah Li-Ion LXT Akku für Makita

Enegitech 18V 5,0Ah Li-Ion LXT Akku für Makita BL1850B BL1850 BL1860 BL1840 BL1830 BL1820 Akku-Werkzeug mit LED-Ladeanzeige
  • Verbesserter for Makita 18 V Akku-Typ:...
  • Perfekter Ersatz: Ersatzakku für Makita BL1850B...
  • Schutz: gegen falsche Spannung, Überlastung,...
  • Plug & Play: Kein Memory-Effekt kann bei Bedarf...
  • Lieferumfang: 1 Ersatzakku; 30 Tage...

Bewertung

Die Rezensionen der Käufer sind im Vergleich zu Makita-Originalware gespalten: Die Mehrheit lobt diese günstige Alternative. Einige beschweren sich zum Teil über Totalausfälle.


Bohrhammer 18V – Makita DHR171 XXX*

Der handlich Makita Bohrhammer DHR 171 ist auch bei Profihandwerkern beliebt. Im Handel ist das Gerät z.B. als Makita DHR171RAJ mit zwei leichten 2Ah Akkus (BL1820B) und Schnelladegerät (DC18RC) erhältlich. ( Zum Angebot auf Amazon )

Makita Akku-Bohrhammer (2 Akku/Ladegerät, 480 W, 18 V) DHR171RAJ

Original Makita Akkus

Folgende original 18 Volt Akkus von Makita können mit dem Gerät betrieben werden:

Kompatible Akkus

Hier finden Sie eine Auswahl an kompatiblen und günstigeren Akkus für 18V Makita Geräte.

AngebotBestseller Nr. 1
Makita 197599-5 Akku-BL1830B Li 18,0V 3Ah, 3 W, 18 V, Schwarz
Original Makita Zubehör, langlebig und robust; Artikelnummer: 197599-5; Akku-BL1830B Li 18, 0V 3Ah
78,00 EUR −29,10 EUR 48,90 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
Makita DDF482RFJ Akku-Bohrschrauber 18 V, 54 W, Schwarz, Blau
2-Gang-Vollmetall-Planetengetriebe; Drehmoment in 21 Stufen einstellbar; Mit leuchtstarker Doppel-LED mit Nachglimmfunktion
303,45 EUR −116,65 EUR 186,80 EUR
AngebotBestseller Nr. 3
Makita Akku-Heckenschere (52 cm, 18 V, ohne Akku, ohne Ladegerät) DUH523Z
Original Makita-Qualität, langlebig und robust
131,99 EUR −29,62 EUR 102,37 EUR

Fazit – welcher Akku passt zu meinem Makita Gerät

Alle Beispielgeräte, die in unsere Recherche eingeflossen sind, funktionieren hervorragend unter Makitas Doktrin der Akku-Kompatibilität. 18V Geräte können Akkus der selben Spannung teilen, und das gleiche gilt auch für 10,8V und 12V Geräte untereinander.

Sollten Sie also ein solches aktuelles Gerät von Makita besitzen, dann können sich bei den 10,8V und 12V Geräten (z.B. HP332D, DF333D) und auch bei den 18V Werkzeugen (z.B. DDF482, DDF485, DHP482, DHP453, DHR171) davon ausgehen, alle Akkus der entsprechenden Spannungen (10,8V/12V und 18V) nutzen zu können.

Kompatible Akkus für 12V und 18V Makita-Geräte

Angebot
2 * Akku 18V 5Ah kompatibel zu Makita
  • 👷👍【Spezifikation】Batterietyp: Li-Ion |...
  • 👷👍【Anwendbares Modell】 Ersatzakita...
  • 👷👍【Mehrfachschutz】 Der Memory Effekt...
  • 👷👍【Batterie-LED-Anzeige】Einfache...
  • 👷👍【Bestellen Sie es ohne Risiko】Wenn...
Angebot
Akku 12V 4Ah kompatibel zu Makita
  • Spanung 10,8V, Li ion | Spannung: 10.8V |...
  • Ersetzen Sie für Makita 10.8V Akku :für Makita...
  • Schnellladung mit der Original-Ladegerät 10.8v...
  • Schützen Funktionen gegen falsche Spannung,...
  • CE-zertifiziert und 100% Marke neu, Funktion als...

Originale Akkus für 12V und 18V Makita-Geräte

12V original Makita

Diese beiden Makita 12V Akkus sind zurzeit üblich: 2,0 Ah (BL1021B) + 4,0 Ah (BL1041B) – beide Akkus haben als letzte Kennzeichnung ein B, verfügen also über eine Status-Led für den Akkustand.

18V original Makita

Folgende Makita 18V Akkus sind mit aktuellen Makita 18V Geräten kompatibel (ein B hinter der Bezeichnung (z.B. BL1830B) gibt an, ob eine Akku-Status Led verbaut ist.):
1,5 Ah (BL1815N), 2,0 Ah (BL1820), 3,0 Ah (BL1830B), 3,0 Ah (BL1830B), 4,0 Ah (BL1840B) , 5,0 Ah (BL1850)

Hier finden Sie ein paar ausgewählte original Makita Akkus:

Angebot
Makita Akku BL1015 10,8V 1,5 Ah, 197390-1
  • Li-Ion Akku
  • Akku BL1015 10,8V 1,5 Ah
  • 1,5 Ah
Angebot
Makita Akku BL1040 4,0 Ah, 197402-0 - 10,8 V
  • Achtung nicht für 18,0 Volt Geräte
  • zuverlässig
  • robust und langlebig
  • professionelles Werkzeug von Makita
  • Makita Qualität und Design
Makita Akku BL1815N, (18 V/1,5 Ah Li-Ion), 196235-0
  • Original Makita-Qualität, langlebig und robust
  • 18Volt
  • 1,5 Ah
  • extrem lange Laufzeit
Makita BL1840B, Lithium-Ionen-Akku/Li-Ion-Akku, (18 V, 4 Ah)
  • 18 V 4000mAh
  • hochwertige Neuware
  • Akkuzellen von höchster Qualität
  • Ladezeit: 36 (DC18RC) min
  • 18V
Makita Werkzeugakku 196672-8 Li, (18,0 V/5,0 Ah), BL1850
  • Original Akku
  • hochwertige Neuware
  • 18V 5000mAh/90Wh (Li-Ion)
  • Akkuzellen von höchster Qualität
Makita Logo

Fazit – originale Makita Akkus oder Kompatible vom Drittanbieter

Hier zeigen unsere zusammen getragenen Kundenrezensionen ein fast eindeutiges Bild. Viele Käufer von kompatiblen Akkus beschweren sich über zu geringe Leistung oder Lebensdauer. Wir denken, dass man diese Mankos in Relation zum Preis setzen muss. Lohnt sich das weniger an Leistung, wenn der Akku nur als Ersatz gebraucht wird und dabei erheblich billiger ist?

Entscheiden sie dies für sich selbst und haben sie beim Kauf immer auch ein Auge auf die Kundenbewertungen. Wir werden uns in einem zukünftigen Artikel speziell dem Thema „kompatible Ersatz-Akkus“ widmen und ihnen eine Übersicht über empfehlenswerte Anbieter geben.


FAQ

Welche Makita-Akkus für 18V gibt es?

Wir haben im Handel folgende original Makita-Akkus für das 18V System gefunden: 1,5 Ah (BL1815N), 2,0 Ah (BL1820), 3,0 Ah (BL1830B), 3,0 Ah (BL1830B), 4,0 Ah (BL1840B), 5,0 Ah (BL1850). Außerdem finden sich eine Reihe von kompatiblen Akkus anderer Hersteller, die zum Teil sehr viel billiger sind.

Welche Makita-Akkus für 12V gibt es?

Aktuell gibt es z.B. den 2,0 Ah Makita-Akku (BL1021B) und den 4,0 Ah Makita-Akku (BL1041B) im Handel. Außerdem finden sich eine Reihe von kompatiblen Akkus anderer Hersteller, die zum Teil sehr viel billiger sind.

Sind Makita Original-Akkus besser als kompatible Akkus von anderen Herstellern?

Unsere Recherche hat ergeben, dass man mit original Makita-Akkus zumindest auf der sicheren Seite ist. Kompatible Akkus werden von Kunden, die diese tatsächlich in Gebrauch hatten, häufig als schwächer beschrieben. Wir raten hier zur Abwägung, weil man mit kompatiblen Akkus eben auch sehr viel Geld sparen kann.

Was ist der Unterschied zwischen 10,8V Akkus und 12V Akkus von Makita?

Makita stellt seine alte 10,8V Bezeichnung zu 12V um. Damit werden die Akkus und Geräte besser vergleichbar zu anderen Herstellern. Aktuelle Akkus dieser Klasse (12V) sind z.B. der 2,0 Ah (BL1021B) und der 4,0 Ah (BL1041B).


Makita Bohrschrauber, Schlagschrauber und Bohrhammer im Vergleich

Zu diesem Thema haben wir – wie oben bereits erwähnt – hier einen ausführlichen Artikel veröffentlicht. Der Artikel soll ihnen helfen den richtigen Makita Bohrschrauber für ihre Bedürfnisse zu finden – viel Spaß beim Stöbern!

AngebotBestseller Nr. 1
Makita DDF482RFJ Akku-Bohrschrauber 18 V, 54 W, Schwarz, Blau
2-Gang-Vollmetall-Planetengetriebe; Drehmoment in 21 Stufen einstellbar; Mit leuchtstarker Doppel-LED mit Nachglimmfunktion
303,45 EUR −116,65 EUR 186,80 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
Makita Akku-Schlagbohrschrauber 2 x 18V 3Ah, im Alukoffer inkl. 96-tlg. Zubehörset DHP453RFX2
Ladegerät Dc18Rc; Akku-Bl1830, 18V 3Ah (2X); Kontaktschutzkappe; Im Alukoffer Inkl. 96-Tlg. Zubehörset
362,95 EUR −81,44 EUR 281,51 EUR
AngebotBestseller Nr. 3
Makita HP333DSAX1 Akku-Schlagbohrschrauber 12 V max. / 2,0 Ah, 2 Akkus + Ladegerät in Transportkoffer
Kraftvoller Motor für hohe Arbeitsgeschwindigkeit und hohes Drehmoment; Drehzahl elektronisch regelbar
162,90 EUR −4,00 EUR 158,90 EUR

(*) Wie oben schon gesagt, sind für sie nur die ersten 6 Zeichen der Makita-Seriennummer relevant. Die letzten 3 Zeichen beschreiben das Zubehör.

Bildnachweise:
Titel: www.hobby-werkzeug.de / Pixabay
Artikelbilder: Pixabay 

Produktbilder: Amazon

Letzte Aktualisierung am 25.05.2020 / Affiliate Links

Schlagwörter:

11 Gedanken zu „Makita Akkus – Ersatz-, kompatible Akkus & große Verwirrung 😕“

  1. Hallo,
    ich stelle die Frageanders herum. Gibt es Hersteller außer Makita, die Makitaakkus verwenden? Bei Maschinen, die nicht so häufig zum Einsatz kommen (z.Bsp. Rasentrimmer) würde ich möglicherweise auf die bekannt gute Qualität von Makita verzichten, wenn ich im Einkauf etwas sparen kann.

    1. Hallo & vielen Dank für die Frage,
      aber solche Geräte sind uns noch nicht untergekommen – wir halten die Augen offen!

  2. Im Discounter gab es Makita Maschinen mit G Akku. Ich sitze jetzt auch vor dem selben Problem das ich ein zweites Gerät ohne Akku gekauft habe weil ich dachte das Akku muss passen. BL 1815 war ja bei beiden Geräten angegeben

    1. Genau das ist ärgerlich, wenn nicht für Deutschland bestimmte Geräte über Umwege hier angeboten werden. Da stehen Sie nicht alleine da. Wir hoffen wenigstens diese “Verwirrung” hier im Blog geklärt zu haben.

  3. Hallo,
    Ich habe mir einen 18V Akkuschrauber gekauft. Dessen Akkus sind aber eben nicht kompatibel, wie ich am Baustellenradio feststellen musste.
    Die Akku-Bezeichnung lautet
    BL 1813 G
    und ist nicht in eurer Aufzählung aller 18V Akkus aufgeführt.

    1. Hallo & vielen Dank für den Kommentar,
      Makita und seine Akkus – wir werden wohl noch ein Kapitel über die G-Serie hinzufügen müssen. Diese Geräte und Akkus sind wohl nicht für den deutschen Markt bestimmt und nicht kompatibel, wie man bei Makita lesen kann. Welchen Schrauber haben sie denn und wo gab es den zu kaufen?

  4. Guter Artikel – was mich aufregt ist immer dass auf der Makitaseite selber wesentlich weniger Akkus gelistet sind, als man sie dann im Handel findet … was ein Chaos.

  5. Auf 18V Makita zu gehen kann ich nur empfehlen – zu all meinen Makita-Geräten ist diesen Sommer noch ein Akku-Rasenmäher von Makita gekommen. Diese Dinger verwenden jeweils 2 18V Akkus (also 36V) – der Vorteil liegt auf der Hand, weil man als Makita-Jünger eh genug 18V Akku “rumliegen” hat und so ein Gerät wie den Rasenmäher OHNE Akkus echt billig bekommt.
    Ich bin so rundum zufrieden – und Ersatzakkus sind bei mir immer Original!

  6. Ich habe gerade erst nochmal 2 18V Ersatzakkus als Doppelpack gekauft. Die sind mehr als 50% billiger und nicht sooo viel Schlechter als das Original von Makita. Wenn man weiß worauf man sich einläßt, dann ist das ein guter Deal. Wenn die bestellten Akkus nix sind – einfach zurückschicken, so merkt Amazon am schnellsten, dass was faul ist mit der Ware!

Schreibe einen Kommentar

Du kannst anonym kommentieren - lass einfach das "Name" Feld frei oder benutze ein Pseudonym.